Talente-Ring Rhein-Westerwald

talente logo 7x7 72dpiAuch der Tauschring von Neuwied  "Talente-Ring Rhein-Westerwald" war ein Projekt der Lokalen Agenda 21. Themenschwerpunkt war der bargeldlose Austausch von Dienstleistungen im Rahmen eines Tauschrings und die Regionalvermarktung über eine Regio-Währung. Wirtschaftliche Stärkung der Region sowie soziale Gerechtigkeit im Sinne der Agenda 21 waren zentrales Anliegen der Projektidee.

Nach sechsjähriger Tätigkeit fusionierte der Tauschring im Kreis Neuwied 2013 mit dem Tauschring Westerwald und ist seitdem als eigenständiger Tauschring erloschen. 

Das von uns entwickelte Konzept aus Tauschring, Regiowährung und Ehrenamtshonorierung wird noch auf folgender Seite vorgestellt.